reflections

Ablenkungen      


Ablenkungen durch Putzen/Aufräumen
- Räume dein Zimmer aus und miste mal wieder richig aus. (Schon mal genauer in deinen Schrank geguckt?

Die Unterwäsche wieder irgendwo zwischen den Socken??)
- Lösche alle unwichtigen Dateien in deinem Computer.
- Durchsuche dein Make-up und wirf alte/leere Sachen weg
- Sortiere deine Schulsachen
- Bade deinen Hund
- Wasche die gesamte Wäsche (inklusive Wäschekörbe schleppen)
-Wische alle Böden in der Wohnung
- Sauge alle Teppiche ab
- Putze alle Spiegel und Fenster
- Staube dein Zimmer ab
- Säubere Bad und WC

- reiß einmal alle Fenster auf und riech die frische Luft



Ablenkungen, die schön machen  
- Lackiere deine Fingernägel
- Lege eine Gesichtsmaske auf
- Nimm ein langes, heißes Bad
- Rasiere dir die Beine
- Probiere neue Frisuren und Haarstile aus

- Massiere deinen Körper ( es gibt Massage Bürsten zu kaufen )



Andere Ablenkungen
- schreibe einen Diät - Plan für die nächste Woche
- suche nach neuen pro- Ana- Seiten im Netz
- Mache eine Liste mit Lebensmitteln, die du essen darfst
- Mache eine Liste mit Lebensmitteln, die du nicht essen darfst
- Suche im Internet nach unter Anorexia, Magersucht oder pro-Ana
- Schaue dir in Mode-Magazinen Fotos von dünnen Models an
- Suche nach Fotos, auf denen du deinen Wunschfigur hattest
- Suche nach Fotos, auf denen du dich überhaupt nicht leiden konntest
- Kaufe dir eine Hose, in die NOCH nicht reinpasst, aber bald reinpassen wirst...
- Verschönere dein Ess-Tagebuch
- Plane am Abend vorher, wann du am nächsten Tag etwas essen musst. Speziell, wenn eine -Party, Geburtstagsfeier oder ein Restaurantbesuch ansteht.
- Halte diesen Zeitplan ein. Sag dir: Ich darf erst dann und dann wieder etwas essen!
- Iss grundsätzlich nur, wenn jemand dabei ist.
- Wenn du abgelenkt bist (PC, TV, Zeitung, Radio...), isst du 100 (!) kcal mehr!!
- Iss von kleinen Tellern, dann sieht die Portion größer aus und du isst weniger.
- Iss von dunklem Geschirr. Laut Forschern isst man dann weniger.
- Iss ganz langsam. Für ein halbes Brötchen können schon mal 20min drauf gehen.
- Frage dich vor dem Essen. Will ich das jetzt wirklich essen?
- Trinke vor dem Essen ein Glas eiskaltes Wasser.
- Nach jedem bissen vieeeel Wasser trinken.

- Iss NIE etwas, das größer als deinen Faust ist.
- Putze dir nach jedem Essen die Zähne. So verlierst du den Geschmack des Essens.
- Schreibe nach dem Essen sofort auf, was du gegessen hast. (Abends schreibst du dann die Kalorien dazu.)

27.1.07 20:51

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung